Professionelle Anforderungen

Wir alle sind im Beruf mit den unterschiedlichsten Anforderungen und Ansprüchen konfrontiert - nicht zuletzt auch mit eigenen. Das ist natürlich auch im Privatleben so, doch sind die äußeren Vorgaben im Arbeitsleben noch viel stärker gesetzt, schon allein durch Arbeitsverträge, Regeln und Konventionen, die im Geschäftsleben einzuhalten sind.

Kann man solchen Vorgaben im Arbeitsleben bestmöglich entsprechen, ohne sich dabei zu verbiegen und seine geistige und körperliche Gesundheit zu riskieren? Wie gelingt es manchen Berufstätigen, selbst in schwierigen Konstellationen erfolgreich und zufrieden zu sein, sogar Glück und Stolz zu empfinden?

Wie ist das möglich und wie kann jede/r Einzelne davon individuell profitieren?

Wie kann man das nutzen für Teams, für ganze Unternehmen und Konzerne?

Auf diese Fragen gibt C▪R▪Q® ganz praktische Antworten. Und es gibt neue Einsichten und Hilfsmittel, die jeder für sich nutzen kann, um sein berufliches Handeln von Zeit zu Zeit selbst zu optimieren.

Führungskräfte können darüber hinaus lernen, wie sie ihre Mitarbeiter darin unterstützen können, C▪R▪Q® für sich zu nutzen. Unternehmen können eine ganze Führungskultur um C▪R▪Q® etablieren, Professionalität und Kundenorientierung fördern und zugleich die Belastungen für ihre Mitarbeiter senken.

C▪R▪Q® ist ein Konzept, das den Menschen in den Mittelpunkt rückt - zum Vorteil aller.

Anonym:

Aus Ihren Seminarstunden konnte ich für meine persönlichen Ziele sehr viel mitnehmen. Sie konnten alles gut vermitteln mit tollen Beispielen aus dem Leben. Sehr hilfreich - ich kann Sie nur weitempfehlen!

Walli:

Tolles Seminar!
Besonders beeindruckt hat mich das professionelle und offene Auftreten unserer Trainerin. Man spürt ihr Engagement und die Begeisterung, mit der sie im Thema ist. Dies wirkte ansteckend und motivierend auf unser gesamtes Team.
Durch ihre Erfahrung mit Führungs- und Leitungskräften konnten wir viel Know-How für uns mitnehmen.
Das praxisorientierte Training öffnete mir die Augen für meinen persönlichen Handlungsbedarf zur Verbesserung meiner Professionalität.
Vielen Dank!

...alle lesen, kommentieren...